Donnerstag, 9. Mai 2013

Schwarzbrot Croutons

Zutaten:
  • altes Brot 4-6 Scheiben
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 2 EL Butter
  • 2 EL Öl

Zubereitung:

- Brotscheiben und Zwiebel in Würfel schneiden
- Butter und Öl in einer Panne erhitzen
- die Zwiebelwürfel und Brotwürfel in der Pfanne anrösten
- zum Schluss die Knoblauchzehen pressen oder sehr fein würfeln und ebenfalls kurz mitrösten


Tipps:
  • eine super Möglichkeit altes Brot aufzuarbeiten
  • die Croutons können zum Salat oder Suppe gereicht werden
  • oder Eierspeise mit Croutons: Zubereitung nach Rezept und dann einfach verquirlte Eier mitrösten




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen